Unisport Austria-Meister in Kirchberg gekürt

Schwaiger und Loik sind Hochschulmeister im Ski Alpin
Bei der TASC-UAM (The Alpine Student Championship und Unisport Austria Meisterschaft) am vergangenen Samstag, traten Österreichs Studierende in den Disziplinen Ski Alpin und Snowboard gegeneinander an. Veranstaltungsort war zum ersten Mal Kirchberg in Tirol.
Sechs Studierende, des Studiengangs Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement der FH Kufstein Tirol, organisierten die siebente Auflage dieses Events.

Top-Stimmung dank 80 Teilnehmern und 250 Zuschauern
„Geniale Piste, super Organisation“, kommentierte der Sieger der Disziplin Snowboard, Leopold Aigner, die Veranstaltung. Insgesamt standen 80 Teilnehmer/innen aus 6 Nationen am Start. Die Schnellsten in jeder Kategorie qualifizierten sich für den Parallel-Riesentorlauf.
In der Finalrunde ging es dann im K.O.-System um den Sieg. Für die professionelle Abwicklung des Rennens sorgte der Ski Klub Kirchberg in Tirol.
In der Kategorie Ski Alpin Damen holte Ines Schwaiger der FH OÖ Steyr souverän den Titel.
Bei den Herren ging der Sieg an Thomas Loik von der Uni Graz. Bei den Snowboard Damen setzte sich Profisnowboarderin Melina Merkhoffer, als Favoritin durch.

Unisport Austria gratuliert allen Gewinnerinnen und Gewinnern. Wir sind dem Skiklub Kirchberg und der FH Kufstein dankbar für die klasse Organisation und Durchführung.

Mehr Fotos auf www.tasc-uam.at/fotos
Fotocredit: FH Kufstein, Organisationskomitee TASC