UAM Mixed Volleyball 2021

| Featured | Unisport Austria-Meisterschaften

Nach der letztjährigen Zwangspause fand vergangenes Wochenende die 5. Unisport Austria Meisterschaft Mixed-Volleyball an der Universität Innsbruck statt. Mit insgesamt 8 Teams und 70 Spieler/innen ist die Veranstaltung ein immer wieder kommender Erfolg und zum Fixpunkt im Veranstaltungsplan von Unisport Austria geworden.

In einem spannenden und hochklassigen Finale konnten sich das Team USI Innsbruck 3 gegen den zweifachen Titelverteidiger USI Wien mit 2:0 Sätzen durchsetzen. Es war dies die Neuauflage des Finalspiels von 2019, diesmal mit dem besseren Ende für die Gastgeber.
Den 3. Platz sicherte sich das Team USI Innsbruck 1 mit einem 2:0 Sieg gegen das USI Linz 1.

Zu Gast waren auch die Wettkampfleiter aus Klagenfurt (Bernhard Seebacher), Salzburg (Peter Scheiber) und Wien (Georg Denev).

Unisport Austria gratuliert den Gewinner-Teams:

1. USI Innsbruck 1
2. USI Wien
3. USI Innsbruck 2

» zu den Ergebnissen