Silber für die Universität Wien beim University World Cup 3×3 Basketball

| Featured | World University Championships

Um an der fünfte Ausgabe des World University World Cup im 3×3 Basketball in Xiamen, China, teilnehmen zu dürfen, war für die Basketballerinnen der Universität Wien ein weiter Weg zu bestreiten. Zum University World Cup qualifizieren sich nur die besten Teams der Kontinente. Die restlichen Startplätze werden per Los vergeben. Das Event ist eine dynamische, aufregende Veranstaltung, die den besten Studierenden-Teams der Welt eine internationale Plattform bietet.

Die Studentinnen der Universität Wien haben sich tapfer durch alle Vorrunden bis ins Finale gekämpft. In der Gruppenphase konnten sie noch gegen die Gastgeber-Mannschaft von der Tsinghua University of China gewinnen. Im Finale stießen sie abermals auf die Titelverteidiger, die ihre Chance auf Revanche nutzten, und holten sich die Silbermedaille ab.