EUC Basketball 2013

Das Basketball-Team der Universität Wien konnte bei der European Universities Championships Basketball 2013 in Split / CRO mit zwei Siegen in der Gruppenphase gegen eine polnische und deutsche Universitätsmannschaft  hervorragend ins Turnier starten. Trotz sehr schwerer Auslosung konnte somit der Viertelfinal-Einzug erreicht werden.

Obwohl verletzungsbedingt 3 Spielern ausgefallen sind, kann Österreich am letzten Spieltag gegen die Universität Karlsruhe (GER) von Beginn an dominieren und mit hoher Intensität einen komfortablen Vorsprung herausspielen. Der gesamte Kader kam zum Einsatz. Endstand 100:80 für Österreich und somit Platz 7.

Der Kader des österreichischen Teams: Andreas Worenz, Martin Kohlmaier, Paul Radakovics, David Jandl, David Hasenburger, Christoph Astl, Florian Pöcksteiner, Christoph Böck, Lukas Böck, Benjamin Mair, Max Hübner, Johannes Brandl und Trainer Christian Fabian