Besuch von Unisport Austria beim 34.Kleeblattlauf 2018 an der Universität Graz

Bei top Witterungsbedingungen fand am 22. Juni 2018 der 34. Kleeblattlauf mit 2400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Universitätssportinstitut der Universität Graz statt.

609 Staffeln waren gemeldet .Darunter als VIP Staffeln die Rektoratsstaffel, die Pressestelle UNI Graz, das Institut für Sportwissenschaften, die Kleine Zeitung, der Alumni Uni Graz, die ISW Staffel Global Runners mit unbegleiteten jugendlichen Flüchtlingen. Es gab wie jedes Jahr auch Sponsorenstaffeln von GIGA Sport, der GRAWE, der BANK AUSTRIA, der ENERGIE STEIERMARK und Pharmabitch.

Das Fun Sport Event wurde wie immer vom USI Graz perfekt ausgerichtet. Vom Schöckl kamen die Paragleiter der Flugschule Friedrich. Das Aufwärmen wurde von Mr. Move vom Sportamt der Stadt Graz betreut. Für blendende musikalische Untermalung sorgte die Bläser-Gruppe WALKINGBRAS. Nachher gab Erfrischungen für die Läuferinnen und Läufer. Das begehrte Kleeblatt Leibchen, heuer in rot, war aus Biobaumwolle und Ökofair zertifiziert.

Die Streckenlänge für männliche Teilnehmer betrug 2600m/2200m.Streckenlänge für weibliche Teilnehmerinnen betrug 1800m. Jede Staffel bekam einen Staffelstab über den die automatische Zeitnehmung per Chip erfolgte.

Es gab wieder kostümierte Staffeln. Dem 800 Jahre Jubiläum der Diözese Graz- Seckau wurde dabei die Ehre gegeben.

Der Stadt Graz mit dem Sportamt als Hauptsponsor wird für das jahrelange Interesse am Universitätssport gedankt.

Dem Institut für Sportwissenschaften der Universität Graz wird für die Global Runner Initiative ganz besonders gedankt.

Der besondere Dank von Unisport Austria ergeht an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des USI Graz für ihren unermüdlichen Einsatz für das größte österreichische Universitätssportevent.

 

 

 

Fotocredit: Hemma Angerer; Stefan Pajman USI Graz